Swing-Tanz   -   LindyHop

 

LindyHop pausiert gerade.

Swing wird von Annika Finke trainiert.

 

Wer Lust hat mitzutanzen ist herzlich willkommen. Meldet euch bitte bei Annika für weitere Informationen. Wenn genug Interessierte zusammenkommen, können wir das Training wieder aufnehmen.

 

Was ist Lindy Hop?

Lindy Hop ist ein Swingtanz, den man vor Allem in den 1930er bis 40er Jahren tanzte und der den Tanzenden viel Raum für Kreativität ließ.

Er gilt als Vorläufer des Rock`n´Roll. Später sollen sich auch Jive und ChaChaCha aus dem Lindy Hop entwickelt haben.

Es gibt eine große Swing-Szene, die sich auf Partys trifft, um gemeinsam zu tanzen. Dabei muss man noch nicht einmal einen Tanzpartner mitbringen, denn die Swingtänzer sind "social dancers". Das heißt, hier tanzt jeder mit jedem. Tänzer beiderlei Geschlechts dürfen jederzeit einen Partner ihrer Wahl zum Tanz auffordern.

Im Training üben wir eher einzelne Figuren und Techniken, als zusammenhängende Figurenfolgen, denn der Lindy Hop lebt davon, dass man ihn überall auf der Welt mit jedem Partner tanzen kann.

 

 

 

So findet ihr uns

Wir tanzen in der Aula der Grundschule Dänischenhagen - Schulstraße 13
24229 Dänischenhagen.

Die Aula befindet sich im 2. Stock im Dachgeschoss.